31. Oktober 2010

Teelichtkarte mal anders


Hier habe ich die Anleitung für die Teelichtkarte bearbeitet und nun passen vier Stückchen Merci-Schokolade hinein.
Ich finde diese Karten persönlich super,so hat man immer ein kleines Mitbringsel.

Kommentare:

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Boh, wie wundervoll ist die denn.....was für ein traumhaftschönes Design,alles paßt so wundervoll zusammen, ich bin hin und weg....und die Idee mit den Merci ist Klasse.

wünsche dir einen schönen Sonntag, sei lieb gegrüßt von Andrea

sundownerin hat gesagt…

ich habs leicht, ich kann mich voll und ganz den worten der lieben andrea anschließen!!!

patty hat gesagt…

absolut schnuffig!!! hast du deine baustelle fertig????

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Totaaal schön. Diese Art von Teelichkarte gefällt mir richtig gut.

LG Carola

Tina hat gesagt…

Bruni, das gefällt mir sehr gut und du hast Recht, es ist immer ein nettes Mitbringsel.

LG Tina

Basslady hat gesagt…

deine teelicht-karte ist einfach umwerfend schnuckelig geworden!

glg silvi

stempelhexe hat gesagt…

Auch diese Schachtel ist wieder super
geworden.

LG
Ulla

Alexandra hat gesagt…

Das mit dem Merci Schokolade ist eine geniale Idee, die werd ich mir merken!
Gefällt mir sehr gut!

LG
Alexandra

Digit hat gesagt…

o h die gefällt mir sehr!
ich habe gestern 3 Boxen gewerkelt, aber so schön sind die nicht..

einen schönen 1. Adventssonntag wünscht dir Rosa